Mein Name ist Margit.

Ich bin eine geborene Rumstieg und mit diesem Laden verbunden, seit ich 5 Jahre alt war.

Jetzt heiße ich seit ein paar Jahren May-Gajewski, bin aber immer noch die "Alte".

Durch meinen erlernten Beruf  und ständige Fortbildungen bin ich seit über 30 Jahren fest mit der Lebensmittelbranche & Gastronomie verwachsen.

Es lag mir schon lange am Herzen, diesen Dorfladen wieder mit Leben zu füllen. Die Idee war da, es wurde geplant, verworfen, neu geplant, verändert und schließlich umgebaut.

Es war eine große Aufgabe, die wir gemeinsam gemeistert haben.

Viele helfende Hände waren aktiv und das Ergebnis ist unser schöner Dorfladen!

Gemeinsam mit meinen Mitarbeiterinnen sind wir täglich bestrebt, Ihnen und Euch ein abwechslungsreiches Sortiment zu bieten, welches qualitativ und geschmacklich Ihren und unseren Ansprüchen gerecht wird.

Nur gute Rohstoffe ergeben ein gutes Produkt.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Euch viel Spass und Freude

in unserem schönen Dorfladen- der ALTEN MEIEREI!

Alte Geschichten

Im Jahre 1972 ist unsere Familie aus Lübeck nach Groß Sarau gezogen,  wir haben das Gebäude erworben und umgebaut. Bis Ende der 60er Jahre war in diesem Haus eine echte Meierei. Die Milch der Umgebung wurde hier angeliefert und verarbeitet. Auch Käse wurde hier gemacht! 

Damals entstand durch einen umfangreichen Umbau der allererste Dorfladen in Groß Sarau, mit einem großen Sortiment an Lebensmitteln und Dingen des täglichen Gebrauchs. Zu der Zeit gab es noch keine Discounter und größere Einkaufsmöglichkeiten für die Bewohner, nur in Ratzeburg und Lübeck gab es größere Kaufhäuser.

Somit war ein Dorfladen ein sehr wichtiges Element in der Nahversorgung!

In dieser Zeit war ich selber Kind und fand es ganz toll, für die Kunden Kartoffeln abzupacken, Naschi in Tüten (meistens in meinem Mund) zu sammeln und mit unserem Schäferhund auf der Rampe zu spielen.

Bis Mitte der Achtziger Jahre war der Dorfladen in dieser Form geöffnet.

Zwischenzeitlich war der Laden geschlossen und Anfang 2000 mit einem anderen Sortiment geöffnet.

Im Jahr 2014 haben wir uns entschlossen, eine komplette, umfangreiche Sanierung des ehemaligen Dorfladens durchzuführen.

Nach mehrmonatiger Umbauphase ist ein kleines Schmuckstück entstanden, welches Sie mit einem gemütlichen Ambiente zum Verweilen einlädt.

Neue Technik charmant verpackt, ein vielfältiges Sortiment mit allerlei hausgemachten Spezialitäten und ein umfangreicher Partyservice erwartet Sie

in "DER ALTEN MEIEREI", dem etwas anderen Dorfladen!

 

Herzlich willkommen,

Ihre und Eure Margit und die Meierei-Mädels

 

Und so sieht es Heute aus!

An

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Die Alte Meierei. Der etwas andere Dorfladen! Alltägliches, Feinkostwaren + Partyservice

Anrufen

E-Mail

Anfahrt